Sprungziele
Seiteninhalt

Finsterwalde: Knackiges zur Weihnachtszeit

Knackiges zur Weihnachtszeit gibt's ab dem ersten Adventswochenende im Sänger- und Kaufmannsmuseum Finsterwalde. In einer Sonderausstellung präsentiert es rund 200 Nussnacker des Berliner Sammlers Ulrich Thomas. Wer jetzt an die knackigen Kameraden aus Holz denkt - ist auf dem Holzweg, denn gezeigt werden Handnussknacker und Nusspressen aus Metall.

Datum:

31.03.2020

Ort:

Sänger- und Kaufmannsmuseum

Ansprechperson Olaf Weber

Lange Straße 6/8
03238 Finsterwalde

03531 / 30783
E-Mail schreiben

Ortschaft:

Finsterwalde

Karte anzeigen Termin exportieren

Seit rund 45 Jahren sammelt Ulrich Thomas diese Gebrauchsobjekte, die vielfach ein stilles Leben in Schubladen führen. Zu Unrecht, findet er. Denn neben ihrem eigentlichen Zweck, dem Zertrümmern der Nussschale, sind sie oft auch kleine Kunstwerke, filigran gearbeitet und in verschiedene Formen gebracht. So finden sich nun auch Eichhörnchen, Hunde, Kakadus und Fische in den Finsterwalder Museumsvitrinen. Besucher können den einen oder anderen Nussknacker im Rahmen von Führungen natürlich auch ausprobieren.